Dr. Daniel Arnold

Unternehmensgründung, Wirtschaft, Innovation

Jahrgang 1974. Studium Wirtschaftsingenieurwesen mit Schwerpunkt Unternehmensplanung an der Universität Karlsruhe (TH). Master of Business Administration, University of New Brunswick, Saint John, Kanada. Promotion an der Universität Kassel, Institut für Bauwirtschaft über Innovationsprozesse im Wohnungsbau. Berufseinstieg 1999 als Mitarbeiter für Unternehmensstrategie bei O2, München. 2000 Gründung der Deutsche Reihenhaus AG und seitdem ihr Vorstandsvorsitzender, Köln. Seit 2010 Regionalbeauftragter des ZIA – Zentraler Immobilien Ausschuss e.V. für Nordrhein-Westfalen. Dozent an der EBS Universität für Wirtschaft und Recht im Studiengang für Nachhaltige Projektentwicklung, Wiesbaden. Referent auf Immobilienkongressen. Förderung des Diskurses über den gesellschaftlichen Kontext von Stadtentwicklung u. a. durch die Herausgabe mehrerer Bücher und die Unterstützung von Ausstellungen.