Rotonda Programm, 1. Halbjahr 2015

Themen bewegen, Menschen verbinden: Unser Veranstaltungsprogramm erscheint, ab jetzt nur noch Online.

Die Inhalte sind unabhängig gewählt und sollen den Blick über den Tellerrand des Daily Business hinaus anregen. Bereichert wird das inhaltliche Programm durch einen hochkarätig besetzten Beirat, sowie Kontakte zu renommierten Hochschulen, Kunst- und Kulturinstituten.

Ausstellungen: In der Rotonda Galerie finden regelmäßig Ausstellungen nationaler und internationaler Fotografen statt.

Rotonda Food Experience #1

Zukunftsküche mit wechselnden Gastköchen und Musikern

Akteure

Rotonda Küchenteam
Saloum Raphael Doucouré, Executive Head of kitchen
Georgios Grimekis, Leitung Einkauf
Marcel Schleiwies, Innovation Gemüse
Marwan Al-Hadithy, Innovation

Oliver Groß
CEO, Rotonda Business-Club

Freitag | 27. Februar 2015 | 19.00 Uhr

Spannend, bunt, lecker, kommunikativ, so ist unsere monatlich stattfindende Food-Experience angelegt. Gastköche bereichern die Abende.
Wir meinen: dem Thema Essen muss noch mehr Bedeutung zugemessen werden. Vom Saatgut bis auf den Teller, vom Experiment und Können in der Küche bis zum Genuss und der Kommunikation der Gäste gibt es immer neues zu entdecken und auszuprobieren.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.

Kölner Wirtschaftsgespräche #11

Food Crash

Referenten

Felix zu Löwenstein
Buchautor "Food Crash"
Inhaber Naturlandhof Gut Habitzheim, Otzberg
Vorsitzender BÖLW

Dr. Robert Poschacher
Produktmanagement Alnatura Produktions-und Handels GmbH, Darmstadt

Moderation:

Jörg Wagner, Stv. Ressortleitung Wirtschaft des Kölner Stadt-Anzeigers
Oliver Gross, CEO Rotonda Business-Club

Dienstag | 03. März 2015 | 19.00 Uhr

Mit welcher Art von Landwirtschaft und Ernährung wie die Herausforderung in einer wachsenden Weltbevölkerung unter sich ändernden Klimabedingungen meistern können, entscheidet sich nicht in erster Linie an der Produktivität. Entscheidend ist die Effizienz im Umgang mit knappen Ressourcen und die Bewahrung der natürlichen Produktionsgrundlagen. Eine Landwirtschaft, dabei aber die Biologische Vielfalt dezimiert, Trinkwasser belastet, aquatische Ökosysteme durch Überdüngung zum Umkippen bringt und zum Treiber des Klimawandels geworden ist, mag zwar große Mengen billiger Nahrungsmittel erzeugen. Sie ist aber nicht effizient. Auch, dass ihr Ernährungsgewohnheiten folgen, durch die weltweit ebenso viele Menschen krankhaft überernährt wie unterernährt sind, belegt, dass sie kein zukunftsfähiges Modell darstellt. Gefragt ist deshalb eine Alternative, die auf Dauer funktioniert. Die Ökologische Intensivierung, die bäuerliches Erfahrungswissen ebenso nutzt wie die Erkenntnisse der Forschung zeigt weltweit an vielen Beispielen, wie diese Alternative aussehen kann.

Köln(weiter)bauen

Perspektiven der Kölner Stadtentwicklung

Referent

Franz-Josef Höing, Dezernent Stadtentwicklung, Planen, Bauen und Verkehr der Stadt Köln

Moderation:
Andreas Grosz, Programmleitung, Rotonda Business-Club / KAP FORUM

Donnerstag | 05. März 2015 | 19.00 Uhr

Wir freuen uns auf den ersten Rotonda Architektur- und Immobilientreff in 2015

Deutzer Hafen • Masterplan Koelnmesse • Umbau Großmarkt • Schauspiel • Hochschullandschaft • Stadtarchiv • Neues Wohnen • Grüngürtelerweiterung, einige Beispiele aus dem Baukasten der Kölner Stadtentwicklung.

Mit Verve geht Kölns Baudezernent Franz-Josef Höing die Agenda des Planens und Bauens der Domstadt an. Was ihn treibt und was er bewegen will, wird er beim 1. Rotonda Architektur- und ImmobilienTreff 2015 erläutern und mit unseren Gästen diskutieren.

Spannend für alle, die an Kölns Zukunft mitwirken wollen.

Seit über 15 Jahren bringt der Rotonda Architektur- und ImmobilienTreff regelmäßig Projektentwickler, Immobilienwirtschaft, Stadtplaner, Architekten und Urbanisten, Interessierte und Akteure aus Stadt und Land zusammen. Der Austausch bringt Transparenz in das Baugeschehen, ermöglicht neuen Partnern das Kennenlernen und fördert das Verständnis untereinander

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung.

Kunst und Wirtschaft

SAVE THE DATE

Referent

Dr. Roland Schappert
Konzeptkünstler/Maler

Organisation und Moderation:

Prof. Dr. Lisa Fröhlich
Präsidentin Cologne Business School (CBS), Köln
Oliver Groß
CEO, Rotonda Business-Club

Donnerstag | 12. März 2015 | 19.00 Uhr

Cologne Business School und Rotonda Business Club laden zur Veranstaltungsreihe. Zielpublikum sind Wirtschaftsfreunde & Kunstinteressierte. Im Dialog auf Augenhöhe wollen wir in unterschiedlichen Formaten gemeinsam Ideen entwickeln und dabei zeitgenössische Methoden der Wirtschaft und des Managements mit Analysen künstlerischer Prozesse bzw. Strategien sowie Kompetenzen in Wechselwirkung bringen.

René Magritte malte 1928/29 die vielleicht bekannteste Version seines Pfeifenmotives mit dem Titel „Der Verrat der Bilder“. Er schrieb unterhalb des plastisch gemalten Pfeifenobjektes: "Ceci n’est pas une pipe.“ Klar, das Bild einer Pfeife kann keine Pfeife sein, nur Farbe und Abbildung. Aber was bildet eine Pfeife auf einem Bild eigentlich ab – und was kann Darstellung von Kunst leisten? Bildet Kunst Alltagswelt ab, die Konsumgüter unserer Wirtschaftswelt, die Gesichter ihrer Protagonisten sowie deren Visionen und Bewegungen? SOMETIMES IT’S A PIPE. Sind Künstler heutzutage zu Ideenmanagern mutiert, gestalten sie etwas Exemplarisches, etwas was Strukturen aufzeigt? Falls ja, dann wirkt Kunst auch außerhalb ihrer Selbstbezüglichkeit. Derart ist Kunst obdachlos, aber nicht hoffnungslos.

Kommt sie keinem Auftrag nach, wem nützt sie dann? Die Beschäftigung mit Kunst führt nicht nur zur Sensibilisierung im Umgang mit Geschmack, Material und Ressourcen, sondern auch zu einer Multiplikation aller Fragen. Zeigt aber Kunst ihrer Gesellschaft auch exemplarisch auf, dass die ständig anwachsende Komplexität unseres Weltverständnisses in Form gebracht werden kann und wie die Interessen des Einzelnen und der Wirtschaft hierzu im Dialog stehen? Was will die Wirtschaft von der Kunst? Diese aktuellen Fragen wird sich die Veranstaltungsreihe mit konkreten Themen stellen.

Rotonda ImmobilienLounge

Powered by Radeberger

Organisation / Moderation:

Adrien Müller
Consultant Regional Investment, BNP Paribas Real Estate GmbH, Köln
Dennis Malcherczyk
Stephen von der Brüggen
Investment Manager Art-Invest Real Estate Management GmbH & Co. KG, Köln

Oliver Groß
CEO Rotonda Business-Club, Köln

Mit freundlicher Unterstützung durch:
Radeberger Gruppe
Projekton Immobilien GmbH
und
Deal-Magazin

Freitag | 13. März 2015 | 19.00 Uhr

Der Rotonda ImmobilienTreff hat sich zu einer festen Adresse der Kölner Immobilienwirtschaft entwickelt. Die Rotonda ImmobilienLounge bietet der jungen Immobilien- und Architekturszene in der Rheinmetropole zusätzlich einen regelmäßigen Anlaufpunkt und ein eigenes Veranstaltungsformat.

Nach einer kurzer Vorstellungsrunde und einem Impulsreferat zu wechselnden und aktuellen Themen, geht es um's Kennenlernen und um den lockeren Austausch zu Themen aus Immobilienwirtschaft, Architektur und Stadtentwicklung.

Fotos von eigenen Projekten oder spannenden Veränderungen im Stadtbild können im Vorfeld eingereicht werden. Sie laufen während der Veranstaltung im Hintergrund und stehen als Gesprächsanlässe zur Verfügung.

Teilnahme nur mit Empfehlung und auf Einladung.

Mit freundlicher Unterstützung durch:
Radeberger Gruppe
Projekton Immobilien GmbH
und
Deal-Magazin

Rotonda Food Experience #2

 

Rotonda Küchenteam
Saloum Raphael Doucouré, Executive Head of kitchen
Georgios Grimekis, Leitung Einkauf
Marcel Schleiwies, Innovation Gemüse
Marwan Al-Hadithy, Innovation

Gastkoch
wird in kürze bekannt gegeben

Oliver Groß
CEO, Rotonda Business-Club

Freitag | 20. März 2015 | 19.00 Uhr

Spannend, bunt, lecker, kommunikativ, so ist unsere monatlich stattfindende Food-Experience angelegt. Gastköche, Künstler und Musiker bereichern die Abende.
Wir meinen: dem Thema Essen muss noch mehr Bedeutung zugemessen werden. Vom Saatgut bis auf den Teller, vom Experiment und Können in der Küche bis zum Genuss und der Kommunikation der Gäste gibt es immer neues zu entdecken und auszuprobieren.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.

ImmoLounge Exkursion

2 tägige Exkursion

Organisation und Referenten

Oliver Groß, Rotonda Business-Club, Köln
Tilman Gartmeier, Studen Cube, Köln
Daniel Reiter, Bernd Reiter Gruppe, Köln

Architekten, Planer; Rotterdam, Eindhoven

Freitag | 27. März 2015 | 19.00 Uhr

Exkursion nach Rotterdam / Eindhoven, Besuch spannender Projekte, Refurbishments, neuer Architektur und Interior Design.

- Freitga, ab 08.00 Uhr Anreise mit PKW nach Rotterdam
- Gnaztägig Besuche spannender Projekte
- Eine Übernachtung im Hotel
- Samstag ab Mittags Rückreise über Eindhoven mit Besuch von zwei bis drei weiteren Projekten

Der Rotonda ImmobilienTreff hat sich zu einer festen Adresse der Kölner Immobilienwirtschaft entwickelt. Die Rotonda ImmobilienLounge bietet der jungen Immobilien- und Architekturszene in der Rheinmetropole zusätzlich einen regelmäßigen Anlaufpunkt und ein eigenes Veranstaltungsformat.

Teilnahme nur mit Empfehlung und auf Einladung.

Mit freundlicher Unterstützung durch:
Radeberger Gruppe
Projekton Immobilien GmbH
und
Deal-Magazin

Rotonda Food Experience #3

 

Rotonda Küchenteam
Saloum Raphael Doucouré, Executive Head of kitchen
Georgios Grimekis, Leitung Einkauf
Marcel Schleiwies, Innovation Gemüse
Marwan Al-Hadithy, Innovation

Gastkoch
wird in kürze bekannt gegeben

Oliver Groß
CEO, Rotonda Business-Club

Freitag | 17. April 2015 | 19.00 Uhr

Spannend, bunt, lecker, kommunikativ, so ist unsere monatlich stattfindende Food-Experience angelegt. Gastköche, Künstler und Musiker bereichern die Abende.

Wir meinen: dem Thema Essen muss noch mehr Bedeutung zugemessen werden. Vom Saatgut bis auf den Teller, vom Experiment und Können in der Küche bis zum Genuss und der Kommunikation der Gäste gibt es immer neues zu entdecken und auszuprobieren.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.

KölnImmobilien #13

Referenten

Donnerstag | 23. April 2015 | 12.00 Uhr

weitere Informationen folgen in kürze.

Architektur- und Immobilientreff

What´s next

Referenten

Dienstag | 05. Mai 2015 | 19.00 Uhr

Der Klassiker: zweimal im Jahr fragen wir, was in der Kölner Region im Bereich Planen, Bauen, Immobilien- und Stadtentwicklung aktuell läuft und wie sich die Projekte entwickeln.

Seit über 15 Jahren bringt der Rotonda Architektur- und ImmobilienTreff regelmäßig Projektentwickler, Immobilienwirtschaft, Stadtplaner, Architekten und Urbanisten, Interessierte und Akteure aus Stadt und Land zusammen. Der Austausch bringt Transparenz in das Baugeschehen, ermöglicht neuen Partnern das Kennenlernen und fördert das Verständnis untereinander.

Das Treffen im Rotonda Business-Club ist längst ein unverzichtbarer Baustein der Kölner Architektur- und Immobilienszene.

Rotonda ImmobilienLounge

Powerd by Radeberger

Referenten

Adrien Müller
Consultant Regional Investment, BNP Paribas Real Estate GmbH, Köln
Dennis Malcherczyk
Stephen von der Brüggen
Investment Manager Art-Invest Real Estate Management GmbH & Co. KG, Köln

Oliver Groß
CEO Rotonda Business-Club, Köln

Mit freundlicher Unterstützung durch:
Radeberger Gruppe
Projekton Immobilien GmbH
und
Deal-Magazin

Freitag | 08. Mai 2015 | 19.00 Uhr

Der Rotonda ImmobilienTreff hat sich zu einer festen Adresse der Kölner Immobilienwirtschaft entwickelt. Die Rotonda ImmobilienLounge bietet der jungen Immobilien- und Architekturszene in der Rheinmetropole zusätzlich einen regelmäßigen Anlaufpunkt und ein eigenes Veranstaltungsformat.

Nach einer kurzer Vorstellungsrunde und einem Impulsreferat zu wechselnden und aktuellen Themen, geht es um's Kennenlernen und um den lockeren Austausch zu Themen aus Immobilienwirtschaft, Architektur und Stadtentwicklung.

Fotos von eigenen Projekten oder spannenden Veränderungen im Stadtbild können im Vorfeld eingereicht werden. Sie laufen während der Veranstaltung im Hintergrund und stehen als Gesprächsanlässe zur Verfügung.

Mit freundlicher Unterstützung durch:

Radeberger Gruppe
Projekton Immobilien GmbH
und
Deal-Magazin

Kölner Wirtschaftsgespräche #12

Qualitatives Wachstum? - Bildung, Forschung, Wachstum

Referenten

Prof. Dr. Michael Hüther, Direktor und Mitglied des Präsidiums, Institut der deutschen Wirtschaft Köln e.V.

Prof. Dr. Harald Welzer, Direktor von FUTURZWEI. Stiftung Zukunftsfähigkeit, Berlin

Moderation:
Andreas Grosz, Programmleiter Rotonda Busines-Club
Jörg Wagner, Stv. Ressortleiter Wirtschaft, Kölner Stadt-Anzeiger

Dienstag | 12. Mai 2015 | 19.00 Uhr

Wirtschaft im Dialog: Vier Mal im Jahr laden wir - Kölner Stadt-Anzeiger und Rotonda Business-Club - Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Forschung, Wissenschaft und Kultur zu spannenden Veranstaltungen ein. Ob im Einzelgespräch oder in vielköpfiger Runde, immer geht es um den Austausch. Wir verknüpfen Wirtschaft und Gesellschaft miteinander, schließlich geht es um die ökonomischen Grundlagen unseres Zusammenlebens. Unser gemeinsamer Standpunkt ist Köln, unser Blick richtet sich auf das Weltgeschehen. Alle Veranstaltungen verbindet der Wille, Diskussionen zu entfachen. Mit den Menschen, die in unserer Region leben und diese prägen. Wir geben Anstöße zur Meinungsbildung und leisten unseren Beitrag, Köln in einer immer komplexeren Welt besser zu verorten.

Rotonda Food Experience #4

Akteure

Rotonda Küchenteam
Saloum Raphael Doucouré, Executive Head of kitchen
Georgios Grimekis, Leitung Einkauf
Marcel Schleiwies, Innovation Gemüse
Francisco Kunack, Innovation

Gastkoch
wird in Kürze bekannt gegeben

Musik
wird in kürze bekannt gegeben

Oliver Groß
CEO, Rotonda Business-Club

Freitag | 29. Mai 2015 | 19.00 Uhr

Spannend, bunt, lecker, kommunikativ, so ist unsere monatlich stattfindende Food-Experience angelegt. Gastköche, Künstler und Musiker bereichern die Abende.
Wir meinen: dem Thema Essen muss noch mehr Bedeutung zugemessen werden. Vom Saatgut bis auf den Teller, vom Experiment und Können in der Küche bis zum Genuss und der Kommunikation der Gäste gibt es immer neues zu entdecken und auszuprobieren.
 

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung.

Stadt bewegen #01

Architektur, Immobilie, Stadtplanung

Referenten

Dienstag | 16. Juni 2015 | 12.00 Uhr

Konferenz zu smarten Lösungen für die Stadt der Zukunft.

Rotonda Sommerfest

Beach-Party auf unserer Terrasse

 

Freitag | 03. Juli 2015 | 19.00 Uhr

weitere Informationen folgen in kürze.