Rotonda Architektur- und ImmobilienTreff

Neubau / Re-Development / Transformation

iCAL-TERMIN HINZUFÜGEN

Referenten

Franz-Josef Höing, Dezernent für Stadtentwicklung, Planen, Bauen und Verkehr der Stadt Köln

Alexander Jacobi, Bauwens Development GmbH & Co. KG

Gerd Kropmanns, Geschäftsführer, Die Wohnkompanie NRW GmbH, Düsseldorf

Christoph Gröner, Geschäftsführender Gesellschafter, CG Immobilien Gruppe, Berlin

Peter Bastian, Peter Bastian Architekten BDA, Münster und Ten Brinke Investorengruppe, Bocholt

Henning Weiss, Chief Development Officer, 25hours Hotel Company GmbH, Hamburg

MODERATION
Andreas Grosz
KAP Forum für Architektur Technologie Design

Donnerstag | 17. September 2015 | 19.00 Uhr

KÖLN 2035 – Perspektiven für die Rheinmetropole
Franz-Josef Höing, Dezernent für Stadtentwicklung, Planen, Bauen und Verkehr der Stadt Köln

Das Welle-Areal (ex. Deutsche Welle Hochhaus) in Köln-Raderthal
Alexander Jacobi, Bauwens Development GmbH & Co. KG und Gerd Kropmanns, Geschäftsführer, Die Wohnkompanie NRW GmbH, Düsseldorf

Cologne Apart Umnutzung der ehemalige Hauptpost, Stolkgasse 4 (Ecke Tunis-/Ursulastraße), Gewerbe + Wohnen
Christoph Gröner, Geschäftsführender Gesellschafter, CG Immobilien Gruppe, Berlin

Wohnen im früheren Kaufhof: 92 Wohnungen / Einkaufen im ehemaligen Kaufhof-Gebäude an der Kalker-Hauptstraße
Peter Bastian, Peter Bastian Architekten BDA, Münster und Ten Brinke Investorengruppe, Bocholt

25hours Design-Hotel im Gerling Rundbau, Gerling-Quartier
Henning Weiss, Chief Development Officer, 25hours Hotel Company GmbH, Hamburg

Drei- bis viermal im Jahr stellen (seit 1999) Akteure der Kölner Bau- und Immobilienwirtschaft sowie deren Architekten ihre jeweils neuesten Projekte oder Ideen vor. Das ist immer interessant und kommunikativ zugleich. Diese Reihe hat ganz wesentlich dazu beigetragen, dass im Bereich des Planens und Bauens in der Region eine offene Kommunikation, mehr Transparenz und ein Bewusstsein für die gemeinsamen Aktivitäten entstanden sind.